Tagung

Tag der Lagerlogistik und Lagersicherheit 2020

Aktuelle Trends und Entwicklungen, Austausch mit Kollegen und Experten

Das Lager ist nicht nur ein zentrales, sondern auch kostenrelevantes Element im Unternehmen. Niedrige, auf den Kundenbedarf abgestimmte Bestände sowie eine übersichtliche und gefahrfreie Lagerung können für Ihre Firma ein Wettbewerbsvorteil sein!

Deshalb bietet Ihnen der „Tag der Lagerlogistik und Lagersicherheit“ Optimierungstipps für Ihr Lagermanagement und wichtige Hinweise zu den rechtlichen und technischen Pflichten in der Lagerhaltung!





VÖSI-zertifiziert

VÖSI Mitglieder erhalten 2  Punkte für Ihren Weiterbildungsnachweis als Sicherheitskraft.



  • Inhalte

  • Vorteile

  • Teilnehmer

  • Sponsor werden

Vorträge und Referenten: 

Warehouse Management Systeme: Ist die eierlegende Wollmilchsau immer notwendig? Anleitung für die Auswahl eines Lagerverwaltungssystems

Mag. Bernhard Ennser, MSc., Fachbereichsleiter Logistik, SCM, IT, Fachhochschule des BFI Wien 

Prozessoptimierung in der Lagerlogistik: Operative Prozesse und aktives Schnittstellenmanagement
Dr. Ralf Affenzeller, MIB, MBA, TLM-Consulting Unternehmensberatung Salzburg 

Sicherheit im Lager: Gefahrenstellen identifizieren und eliminieren
Josef Distler, Ingenieurbüro für Elektrotechnik, Sicherheitsfachkraft, Gefahrgutberatung 

Ausschreibung von Logistikleistungen: Fehlerquellen und Stolpersteine vermeiden
DI Harald Zwölfer, ECONSULT Betriebsberatungsges.m.b.H.

Praktische Anleitung zur erfolgreichen Digitalisierung von Lagerprozessen
DI (FH) Gregor Gluttig ist Gründer und Managing Partner von TenglerGluttig – The Supply Chain Minds. Der ehemalige Logistik-Koordinator bei REWE, Vorstandsassistent bei Railcargo und Leiter der Wiener inhouse Consultingfirma von Gebrüder Weiss managte eine Vielzahl an Projekten zur Transformation von Lieferketten und Einführung von Logistik-Software. 

Beförderungssicherheit im Lagerwesen
Ing. Reinhard Koller, cargo-safetytec, Ingenieurbüro für Transportsicherheit, Sachverständigenbüro für Transporttechnik

Drei gute Gründe, warum sich die Teilnahme lohnt:
  • Nach nur einem Tag sind Sie auf dem neuesten Stand bei der modernen Lagerlogistik und Lagersicherheit.
  • Sie erhalten Impulse aus der Praxis für die Praxis, die Sie schnell und einfach in Ihrem betrieblichen Alltag anwenden können.
  • Im persönlichen Gespräch können Sie sich zu den neuesten Trends austauschen und den Experten Ihre individuellen Fragen direkt vor Ort stellen.


Ihr Plus: Fachvorträge von hochkarätigen Experten, hilfreiche Best-Practice-Beispiele, interessante Diskussionen und Austausch zwischen Teilnehmern und Referenten.

Lagerleiter, Lagermitarbeiter, Vorarbeiter, Meister mit Berufserfahrung aus den Bereichen Lager, Logistik, Produktionsplanung, Supply Chain Management; Betriebsleiter, Geschäftsführer, Controller, die mit der Optimierung von Prozessen beschäftigt sind
Möchten Sie Ihr Unternehmen am Tag der Lagerlogistik und Lagersicherheit 2020 präsentieren? 

Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, Ihre Dienstleistungen und Produkte in Szene zu setzen, wertvolle Leads zu generieren und mit potentiellen Kunden ins Gespräch zu kommen. Neben drei unterschiedlichen Sponsoring-Paketen sind wir auch offen für individuelle Wünsche unserer Sponsoren. 

Für Fragen zum Sponsoring wenden Sie sich bitte an Mag.(FH) Alexandra Vetrovsky-Brychta, entweder telefonisch unter +43 1 7285484 10 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Derzeit nur als Inhouse-Seminar verfügbar. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse oder Fragen zu dieser Veranstaltung über das Anfrageformular oder schicken Sie uns eine Nachricht an: service@dieweiterbilder.at
1 Teilnehmerstimme
"Top Vortrag, sowohl Wissen und auch Gestaltung hervorragend."
M. Kurt
Abschluss:
VÖSI Zerifiziert
Als VÖSI Mitglied erhalten Sie 2 VÖSI Punkte für Ihren Weiterbildungsnachweis als Sicherheitskraft!
Preis / Teilnahmegebühr:
595,00 zzgl. MwSt.
714,00 € inkl. MwSt.
Produktcode: 1807
Enthalten in Weiterbilder-Flatrate
umfasst den unbegrenzten Besuch unserer Tagesveranstaltungen (z.B. Seminare, Workshops, Tagungen) durch Ihre Mitarbeiter für ein Jahr.
Mehr Infos hier
Das könnte Sie auch interessieren:
Fuhrparkmanagement
Tagesseminar