Basis-Seminar

Raumlufttechnik

Es gibt in Österreich rund 600.000 Anlagen für Raumlufttechnik (= Lüf-tungsanlagen). Viele sind mangelhaft geplant, auch weil das Thema in den Normen bislang wenig beachtet wurde. Den Standard RSOE 6020 gibt es erst seit kurzer Zeit und er ist noch in den Kinderschuhen.

  OEFR Logo

Das Tagesseminar wird als ÖFR-Schulung anerkannt und entsprechend zertifiziert!


  • Seminarinhalte

  • Vorteile

  • Teilnehmer

  • Methodik

  • Gesetzliche und normative Vorgaben
  • Allgemeine Begriffserklärung in der Raumlufttechnik
  • Neuralgische Punkte in der Lüftungsanlage
  • Betriebs- und Wartungsfreundlichkeit von Lüftungsanlagen
  • Übergabeprotokolle und laufende Wartungsprotokolle
  • Wartungs- und Reinigungsanforderungen für Lüftungsanlagen
  • Mängel und Versäumnisse in der Planungs- & Montagephase
  • Marktübliche Fehlinformationen & -kommunikation in Bezug auf Pflichten für die RLT
  • Sie kennen die aktuellen europäischen und nationalen Richtlinien, Verordnungen und Normen hinsichtlich RTL-Anlagen,
  • Sie wissen, welche technischen Mängel häufig vorkommen und wie Sie Abhilfe schaffen können.
  • Sie planen und betreiben Ihre RTL-Anlagen fachgerecht, wirt-schaftlich und rechtssicher.
Betreiber von Lüftungsanlagen, Gebäudetechniker, Instandhalter, Facility Manager
Fachvortrag, praxisorientierte Beispiele, Diskussion

Derzeit nur als Inhouse-Seminar verfügbar. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse oder Fragen zu dieser Veranstaltung über das Anfrageformular oder schicken Sie uns eine Nachricht an: service@dieweiterbilder.at
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung und ÖFR-Zertifikat
Preis / Teilnahmegebühr:
595,00 zzgl. MwSt.
714,00 € inkl. MwSt.
Produktcode: 1724
Auch als Inhouse-Schulung Verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Das könnte Sie auch interessieren:
Reinigung von RLT-Anlagen und Lüftungsanlagen
Tagesseminar
Wiener Bauordnungsnovelle 2018
Tagesseminar
Kalkulation von Bauleistungen
Tagesseminar
Fuhrparkmanagement
Tagesseminar
Fuhrparkmanagement
Tagesseminar