++ Sichere Weiterbildung auch in Krisenzeiten ++ Sicher & risikolos buchen ++ Veranstaltungen vor Ort oder online ++

Lehrgang mit Zertifizierungsprüfung (MCT)

Zertifikats-Lehrgang Immobilienverwalter-Assistent

Die Immobilienbranche wächst. Deshalb gibt es einen Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern! 
Mit unserem Lehrgang steigern Sie die Kompetenz in Ihrem Unternehmen und bringen Ihre Verwaltungsprojekte zum Erfolg! 

Mit unserem Lehrgang besitzen Sie den Nachweis Ihrer theoretischen sowie praktischen Kompetenz in der Immobilienverwaltung. Damit können Sie künftige Geschäftschancen bestmöglich nützen!

Ihre Vorteile Immobilienverwalter-Assistent:
  • Sie kennen die gesetzlichen Vorschriften für die erfolgreiche Verwaltung Ihrer Immobilien,
  • Sie sichern sich ab und minimieren Ihr Haftungsrisiko, weil Sie die Aufgaben normenkonform durchführen,
  • Sie schöpfen Wissen aus erster Hand und verschaffen sich durch die vom Austrian Standards Institute geprüfte Kompetenz einen Wettbewerbsvorteil.
Unser Kombi-Packet: KOMBI-LEHRGANG ZUM ZERTIFIZIERTEN IMMOBILIENVERWALTER-ASSISTENT UND IMMOBILIENMAKLER-ASSISTENT



Lehrgangsleitung: Dr. Gerhard Schlüsselberger

Im Anschluss können Sie die Prüfung für das international anerkannte Zertifikat „Immobilienverwalter-Assistent“ und/oder „Immobilienmakler-Assistent“ ablegen – dieWeiterbilder organisieren für Sie die Prüfungsmodalitäten!
  • Inhalte

  • Zertifizierung

  • Methodik

  • Systemvoraussetzungen

  • Teilnehmer

Modul 1 Rechtliche Grundlagen 
  • Vertragsrecht
  • Sachenrecht
  • Notar- und Grundbuchsrecht
  • Gesellschaftsrecht und Verbraucherschutzgesetz
  • Mängel, Gewährleistung 
  • Schadenersat
Modul 2 Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht
Bestandrecht des ABGB 
Mietrechtsgesetz MRG
  • Definition Hauptmiete, Untermiete, Pacht 
  • Mietzinsbildung und Mietzinsbestandteile 
  • Betriebskostenkatalog 
  • Kaution, Mietzinsvorauszahlung 
  • Formularmietverträge 
  • Befristungs- und Kündigungsbestimmungen 
  • Investitionsersatz 
  • Wohnungseigentumsgesetz WEG
  • Definition Allein-, Mit- und Wohnungseigentum 
  • Begründung von Wohnungseigentum, Eigentümergemeinschaft 
  • Pflichten des Verwalters 
  • Beschlussfassung (Wohnungseigentümerversammlung, Umlaufbeschluss) 
  • Rücklagenbildung 
  • Aufteilung der Kosten und Erträgnisse 
Modul 3 Immobilienmanagement
  • Grundbuchsrecherche
  • Bauordnung und Flächenwidmung
  • Bebauungsbestimmungen/-pläne 
  • Grundverkehrsrecht mit Schwerpunkt des jeweiligen Bundeslandes 
  • Bauweisen und Materialkunde im Alt- und Neubau
  • Förderungen und Beihilfen 
  • Planlesen
Modul 4 Steuer- und Abgabenrecht 
  • Umsatzsteuer gemäß 
  • Einkommensteuergesetz 
  • Grundsteuer, Grunderwerbssteuer
  • Immobilienertragsteuer 
  • Vergebührung von Mietverträgen 
  • Fälligkeiten, Zuständigkeiten 
Modul 5 Abrechnungen
  • Steuer und Buchhaltung
  • Betriebskostenabrechnungen 
  • Wohnungseigentümerabrechnung
  • Hauptmietzins-Abrechnung 
Modul 6 Verwalterpraxis
  • Wohnrecht in der Praxis
  • Erhaltungs- und Duldungspflichten 
    •  wohnrechtliches Außerstreitverfahren 
    • Schlichtungsstelle
  • Kommunikation in der Hausverwaltung
Der Lehrgang bereitet Sie optimal auf Ihre Tätigkeiten als Immobilienverwalter-Assistent vor. Er gliedert sich in sieben Module: sechs Module mit Anwesenheitspflicht (Präsenz oder Live Stream) und ein Modul als e-Learning, also online-Lerninhalte zum Eigenstudium mit Wissensfragen zum Wissenscheck.  

Im Anschluss an den Lehrgang erhalten die Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung. Zusätzlich können Sie eine Prüfung für das international anerkannte Zertifikat „Fachkraft Immobilienbewertung” gem. ISO 17024 bei einer Zertifizierungsstelle ablegen – dieWeiterbilder organisieren den Prüfungstermin und die Prüfungsformalitäten bei der Zertifizierungsstelle von Austrian Standards.  

Die schriftliche Prüfung besteht aus 70 Fragen, für deren Beantwortung 120 Minuten zur Verfügung stehen.

Die Prüfungsgebühr (in Höhe von 445 Euro zzgl. MwSt.) ist nicht in der Teilnahmegebühr enthalten und wird gesondert in Rechnung gestellt. 
Rabatte gelten nur für die Lehrgangsgebühren, nicht für die Prüfungsgebühr. 

Sollten Sie zusätzlich den Lehrgang zum Immobilienmakler-Assistenten absolvieren, beträgt die Prüfungsgebühr für beide Prüfungen 500 Euro zzgl. MwSt.

Rezertifizierung 
Damit Ihr Zertifikat die Gültigkeit behält, müssen Sie 32 Stunden facheinschlägige Weiterbildungen nachweisen. Sämtliche Unterlagen reichen Sie bei der Zertifizierungsstelle von Austrian Standards ein. Wir unterstützen Sie und erinnern Sie rechtzeitig an Ihre erforderlichen Weiterbildungen!
 
6 Streaming-Einheiten 
Um an unseren Online-Lehrgängen teilzunehmen, brauchen Sie keine besondere Software oder ähnliches. Unsere Online-Lehrgänge sind webbasiert, Sie benötigen nur einen internetfähigen PC (Laptop, Tablet und Smartphone sind auch möglich) sowie Kopfhörer oder Lautsprecher. Der Teilnahmelink, der Sie direkt zum Online-Lehrgang bringt, wird Ihnen per E-Mail an die angegebene Adresse zugesendet.
Am besten ist Google Chrome, aber auf das Webinar kann mit allen anderen gängigen Webbrowsern wie Safari, Mozilla Firefox, Edge oder Opera ebenfalls problemlos zugegriffen werden.
Bauträger, Immobilientreuhänder, Makler, Hausverwalter, Wirtschaftstreuhänder, Steuerberater, Unternehmensberater, Rechtsanwälte (Scheidungsrecht), Banken und Versicherungen, Investoren

Derzeit nur als Inhouse-Seminar verfügbar. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse oder Fragen zu dieser Veranstaltung über das Anfrageformular oder schicken Sie uns eine Nachricht an: service@dieweiterbilder.at
Als Inhouse-Schulung Verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Abschluss:
Teilnahmebestätigung, AUSTRIAN STANDARDS Zertifizierung
Preis / Teilnahmegebühr:
2.980,00 zzgl. MwSt.
3.576,00 € inkl. MwSt.
Produktcode: 7860
Das könnte Sie auch interessieren:
Lehrgang zum zertifizierten Bauleiter
LIVE Online-Lehrgang
Bauschaden Fachgespräche
LIVE Online-Seminar-Reihe