++ Sichere Weiterbildung auch in Krisenzeiten ++ Sicher & risikolos buchen ++ Veranstaltungen vor Ort oder online ++

LIVE Online-Seminar

Planerverträge in Zeiten von Materialpreissteigerung und Lieferengpässen absichern

Rechtssichere und auf das Bauprojekt zugeschnittene Bauverträge sind die Basis für den Erfolg eines Auftrags. Doch es ist in der Praxis kaum möglich, alle Bauverträge von Juristen oder Rechtsexperten individuell gestalten und aushandeln zu lassen. Dadurch erhöht sich das Risiko für Planer, wenn es zu Haftungs- und Gewährleistungsproblemen kommt. 
Sichern Sie sich ab – mit dem Spezialseminar für Planer! 

Ihre Vorteile:
  • Sie sparen Zeit, weil Sie wissen, worauf es bei der Planerhaftung wirklich ankommt. 
  • Sie kennen die Risiken für Planer und können sich gegen ungerechtfertigte Forderungen schützen. 
  • Sie sparen Geld, weil Sie Ihre Projekte bestens absichern. 

Ihre Referenten

Dr.
Dieter Stibi, LL.M.
Mag.
Lorenz Wicho

  • Inhalte

  • Methodik

  • Teilnehmer

  • Systemvoraussetzungen

  • Ausgestaltung von Planerverträgen 
    • Vertragstypen 
    • Abschluss 
    • Leistungspflichten 
    • Vergütung – HOAI – vertragliche Regelungen  
    • Übernahme Kostengarantien für das Bauprojekt 
    • Vertragsgestaltung mit Subplanern 
  • Leistungsumfang des Planers  
  • Prüf- und Warnpflichten des Planers 
  • Änderungswünsche des Bauherrn 
    • Koordinierungspflichten mit weiteren Projektbeteiligten / Eingriffsmöglichkeiten 
    • Voraussetzungen für eine Honoraranpassung 
  • Gewährleistung und Schadenersatz inkl. versicherungsrechtliche Aspekte 
  • Pflichten und Verantwortlichkeiten des Bauherrn/Auftraggebers 
Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, praktische Beispiele 
Architekten, Zivilingenieure, Geschäftsführer, Bau- und Projektleiter, Geschäftsführer und Inhaber von Bauunternehmen und Baunebengewerbe, Sachverständige, Auftraggeber von Bauleistungen, Örtliche Bauaufsicht 
Um an unseren LIVE Online-Seminaren teilzunehmen, brauchen Sie keine besondere Software oder ähnliches. Unsere Online-Seminare sind webbasiert, Sie benötigen nur einen internetfähigen PC (Laptop, Tablet und Smartphone sind auch möglich) sowie Kopfhörer oder Lautsprecher. Der Teilnahmelink, der Sie direkt zum LIVE Online-Seminar bringt, wird Ihnen per E-Mail an die angegebene Adresse zugesendet.

Am besten ist Google Chrome, aber auf das Webinar kann mit allen anderen gängigen Webbrowsern wie Safari, Mozilla Firefox, Edge oder Opera ebenfalls problemlos zugegriffen werden.

Einfach Termin auswählen und anmelden:
  12.10.2022
Online-Termin
Dr. Dieter Stibi, LL.M.
Mag. Lorenz Wicho
Abschluss:
Teilnahmebestätigung
Preis / Teilnahmegebühr:
595,00 zzgl. MwSt.
714,00 € inkl. MwSt.
Produktcode: 7887
Das könnte Sie auch interessieren:
Arbeitsrecht-Update
LIVE Online-Seminar-Reihe
Vergaberecht Update
LIVE Online-Seminar