++ Sichere Weiterbildung auch in Krisenzeiten ++ Sicher & risikolos buchen ++ Veranstaltungen vor Ort oder online ++

LIVE Online-Seminar

UVP-Novelle: Das müssen Sie bei künftigen Projekten jetzt neu beachten

Beschleunigung von Genehmigungsverfahren – Erweiterung der UVP-Pflicht – Auswirkungen der UVP-Novelle 
Die Novellierung des UVP-Gesetzes wurde vom Klimaschutzministerium bereits seit längerem angekündigt. Medial stand vor allem die „Beschleunigung von Genehmigungsverfahren“ im Vordergrund. Die Novelle umfasst aber weit mehr – auch neue Genehmigungshürden! 

Informieren Sie sich in unserem LIVE Online-Seminar, wie Sie für Planungssicherheit sorgen und den Genehmigungsprozess so zeitsparend wie möglich abwickeln können. 

Ihr Nutzen: 
  • Sie beschleunigen Ihre Genehmigungsverfahren. 
  • Sie können die Auswirkungen der UVP-Novelle auf Ihre Projekte abschätzen. 
  • Sie erfahren an einem Vormittag, wo die Stolpersteine bei der Anwendung des neuen UVP-Gesetzes liegen. 

Ihr Referent

Mag.
Jennifer Kaufmann

  • Inhalte

  • Methodik

  • Teilnehmer

  • Systemvoraussetzungen

Ziele der UVP-Novelle 

Klimaschutz und Energie, Bodenschutz, Schutz der Biodiversität/Umweltauswirkungen 
  • Herstellung von Unionrechtskonformität 
  • Beschleunigung von Verfahren/Verfahrenseffizienz 
Inhalte der Novelle 
  • Zeitplan und Neuerungen bei den UVP-Verfahren 
  • Inkrafttreten, laufende Verfahren und Fristen 
  • Beschleunigung der Verfahren von Vorhaben der Energiewende  
  • Steigerung der Verfahrenseffizienz 
  • Erweiterung der UVP-Pflicht für bestimmte Vorhabentypen 
  • Berücksichtigung zusätzlicher Wirkfaktoren und Schutzgüter 
Ausblick und Auswirkungen der Novelle  
  • Änderungen für UVE und UVGA 
  • Auswirkungen der Novelle in der Praxis 
Fachvortrag, praxisorientierte Beispielfälle, Diskussion
Geschäftsführer, Abteilungsleiter, Planer, Juristen  
Um an unseren LIVE Online-Seminaren teilzunehmen, benötigen Sie einen internetfähigen PC (Laptop, Tablet und Smartphone sind auch möglich) sowie Kopfhörer oder Lautsprecher, ein Mikrofon und bestenfalls auch eine Kamera. Den Teilnahmelink, der Sie direkt zum Seminar bringt, senden wir Ihnen per E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse. 

Am besten steigen Sie über Google Chrome in das Webinar ein. 

Einfach Termin auswählen und anmelden:
  28.03.2023
Online-Termin
Mag. Jennifer Kaufmann
Abschluss:
Teilnahmebestätigung
Preis / Teilnahmegebühr:
349,00 zzgl. MwSt.
418,80 € inkl. MwSt.
Produktcode: 8031
Als Inhouse-Schulung Verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an