++ Sichere Weiterbildung auch in Krisenzeiten ++ Sicher & risikolos buchen ++ Veranstaltungen vor Ort oder online ++

LIVE Online-Seminar

IT-Security im Homeoffice

Notwendige Maßnahmen I Mitarbeiter-Awareness I Praxis-Tipps
  • Wissen Sie, ob Ihre Mitarbeiter auf beruflich genutzten Laptops für ausreichenden Passwortschutz sorgen?
  • Können Sie sicherstellen, dass auch im Homeoffice nur Kanäle mit entsprechender Verschlüsselung für Kommunikation und Datentransfer verwendet werden?
  • Würden Ihre Mitarbeiter Phishing-Mails erkennen und ausschließlich vertrauenswürdige Anhänge herunterladen? 
Das Arbeiten im Homeoffice führt momentan vielerorts zu schwerwiegenden Sicherheitslücken in der Unternehmens-IT und Cyberkriminelle nutzen diese Krisensituation gezielt aus!
Erfahren Sie jetzt, welche Maßnahmen Sie unbedingt für IT-Sicherheit im Homeoffice treffen müssen, wie Sie bei Ihren Mitarbeitern für die notwendige Awareness sorgen und mit welchen Vorgaben Sie verantwortungsvolles Handeln im virtuellen Arbeitsumfeld sicherstellen. Nur so schützen Sie Ihr Unternehmen optimal vor Cyberangriffen, Datendiebstahl und unerlaubten Zugriffen auf Firmennetzwerke!

Ihre Vorteile:
  • Unser IT-Experte zeigt Ihnen, wie Sie Cybersecurity beim mobilen Arbeiten im Homeoffice sicherstellen und so Ihr Unternehmen vor Viren, Hackerangriffen & Co schützen.
  • Sie loggen sich unkompliziert in unseren virtuellen Seminarraum ein – ortsungebunden von Ihrem Laptop oder PC aus – und holen sich Ihr rasches Wissens-Update.
  • Sie können Ihre individuellen Fragenstellungen direkt im Chat posten. Unser Experte berücksichtigt Ihre konkreten Praxisfälle und liefert Ihnen wertvolle Lösungsansätze

Ihr Referent

Mag.
Klaudia Zotzmann-Koch

  • Inhalte

  • Methodik

  • Teilnehmer

  • Systemvoraussetzungen

Risiken für Cyberangriffe im Homeoffice und wie Sie diese reduzieren
  • Private und dienstliche Nutzung von Geräten
  • Passwortsicherheit, Virenschutz, Software-Updates
  • Malware, Phishing-Mails, Schadsoftware, SCAM Anrufe
  • Apps, Tools & frei verfügbare Anwendungen für Kommunikation, Datentransfer und -ablage
  • Cloud-Working
  • Webcam, Mikrofon, Sichtschutz
  • Sprachgesteuerte Geräte: Alexa und Siri hören mit!
Maßnahmen zur IT-Sicherheit im Homeoffice
  • Digitales Arbeiten sicher gestalten, Security Standards
  • Sicheren Remote-Zugriff gewährleisten
  • „Erlaubte“ Collaboration Tools
  • Optimaler Schutz von Unternehmensinformationen und -daten
  • Tipps, mit denen Sie IT-Sicherheit im Homeoffice optimieren
Risikofaktor „Mitarbeiter“ im Fokus
  • Die beste Prävention: Awareness schaffen
  • Vorgaben, Guidelines und Vereinbarungen für das Arbeiten im Homeoffice
  • Schulung für das Sicherheitsbewusstsein von Mitarbeitern im Homeoffice
  • Verantwortungsvolles Digital Working fordern und fördern
Live-Vortrag, Fragenbeantwortung der Teilnehmer
Sie erhalten die Präsentationsunterlagen per E-Mail.
Geschäftsführer, IT-Manager und -Verantwortliche
Um an unseren Live Online-Seminaren teilzunehmen, brauchen Sie keine besondere Software oder ähnliches. Unsere Online-Seminare sind webbasiert, Sie benötigen nur einen internetfähigen PC (Laptop, Tablet und Smartphone sind auch möglich) sowie Kopfhörer oder Lautsprecher. Der Teilnahmelink, der Sie direkt zum Live Online-Seminar bringt, wird Ihnen per E-Mail an die angegebene Adresse zugesendet.

Am besten ist Google Chrome, aber auf das Webinar kann mit allen anderen gängigen Webbrowsern wie Safari, Mozilla Firefox, Edge oder Opera ebenfalls problemlos zugegriffen werden. 

Einfach Termin auswählen und anmelden:
  10.11.2022
Online-Termin
Mag. Klaudia Zotzmann-Koch
Preis / Teilnahmegebühr:
595,00 zzgl. MwSt.
714,00 € inkl. MwSt.
Produktcode: 6743
Als Inhouse-Schulung Verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an