++ Sichere Weiterbildung auch in Krisenzeiten ++ Sicher & risikolos buchen ++ Veranstaltungen vor Ort oder online ++

LIVE Online-Seminar

Fit für die Reisekostenabrechnung

Rechtssicher durch den Dschungel der gesetzlichen Bestimmungen

Bei der Reisekostenabrechnung hat die arbeitsrechtliche Anspruchsermittlung losgelöst von der abgabenrechtlichen Beurteilung zu erfolgen. Dabei sind unterschiedliche Rechtsgrundlagen mit unterschiedlichen Regelungsinhalten zu beachten. Typische Fragen stellen sich etwa in Bezug auf „Essenskürzungen“ oder die Berücksichtigung von Inlandsteilen vor und nach einer Auslands-Dienstreise. 
Was Sie im konkreten Fall beachten müssen, erfahren Sie im Seminar.

Profitieren Sie von

  • umfassendem Know-how zu Reisekosten aus steuer- und arbeitsrechtlicher Sicht – so passieren Ihnen keine folgenschweren Fehler bei der Abrechnung.
  • der Praxiserfahrung unserer Expertin, die Ihnen die korrekte Abrechnung von Reisekosten anhand typischer Beispiele erläutert und die häufigsten Fehlerquellen aufzeigt.
  • zahlreichen Tipps und Tricks, die Ihnen bei der nächsten Abrechnung sowohl einen zeitlichen als auch einen steuerlichen Vorteil bringen.

Ihr Referent

BSc (WU)
Birgit Priklopil

  • Inhalte

  • Methodik

  • Teilnehmer

  • Systemvoraussetzungen

Begriff der Dienstreise 

  • Rechtliche Definition der Dienstreise 
  • Gestaltung der Reisekostenabrechnung 
  • Tipps zur Abrechnungspraxis 

Abgabenrechtliche Beurteilung 

  • Lohnkonto und Lohnzettel 

Abrechnungsgrundsätze der Inlands-Dienstreise 

  • Beispiele zur richtigen Berechnung von Tages- und  Nächtigungsgeldern 

Abrechnungsgrundsätze der Auslands-Dienstreise  

  • Beispiele zur richtigen Berechnung von Tages- und  Nächtigungsgeldern 

Fahrtkostenvergütungen bzw. Kilometergeld 

  • Km-Gelder, Entfernungssockel u.v.m. 

Arbeitsrechtlicher Anspruch 

  • Reisezeit als Arbeitszeit? 
  • Urlaub im Anschluss an die Dienstreise 
  • Bedeutung des zwingend anzuwendenden Kollektivvertrages 
Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, praktische Fallbeispiele
Buchhalter; Mitarbeiter in Finanz-, Rechnungswesen, Personal und Lohnverrechnung; Geschäftsführung; Assistenz der Geschäftsführung und Personen, die laufend mit dem Thema Dienstreiseabrechnung befasst sind
Um an unseren Live Online-Seminaren teilzunehmen, benötigen Sie einen internetfähigen PC (Laptop, Tablet und Smartphone sind auch möglich) sowie Kopfhörer oder Lautsprecher, ein Mikrofon und bestenfalls auch eine Kamera. Den Teilnahmelink, der Sie direkt zum Seminar bringt, senden wir Ihnen per E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse.
 
Am besten steigen Sie über Google Chrome in das Webinar ein.

Einfach Termin auswählen und anmelden:
  15.02.2023
Online-Termin
BSc (WU) Birgit Priklopil
Abschluss:
Teilnahmebestätigung
Preis / Teilnahmegebühr:
595,00 zzgl. MwSt.
714,00 € inkl. MwSt.
Produktcode: 4723
Als Inhouse-Schulung Verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Das könnte Sie auch interessieren:
Elektronische Buchhaltung in der Praxis
LIVE Online-Seminar
Bilanzen – lesen, verstehen, interpretieren
Online-Seminar
Aufschieberitis – Wie man Prokrastination im Arbeitsalltag verhindert
LIVE Online-Seminar
Unternehmen erfolgreich führen: mit Kennzahlen!
LIVE Online-Seminar
Compliance für die Praxis
LIVE Online-Seminar