E-learning

Umsatzsteuer aktuell

Steuerrecht und Praxisfragen

MMag. Dr.
Stefan Grbenic

Ihre Auffrischung zum Umsatzsteuerrecht – inkl. Steuerreformgesetz 2020!

Bei Ihrer Arbeit in Rechnungswesen und Buchhaltung sind Sie mit komplexen USt-Regelungen konfrontiert: Wann kommt es zum Übergang der Steuerschuld? Worauf ist bei der Bestimmung des Leistungsortes bei grenzüberschreitenden Dienstleistungen zu achten? Welche Formvorschriften sind einzuhalten?

Mit unserem interaktiven e-Learning-Kurs informieren Sie sich rasch über die aktuellen Bestimmungen im Umsatzsteuerrecht.


  • Inhalte

  • Teilnehmer

Lektion 1: Einführung in die Umsatzsteuer

  • Begriff der Umsatzsteuer
  • System und Wirkungsweise der Umsatzsteuer
  • Was unterliegt der Umsatzsteuer? Was ist davon befreit?
  • Was ist ein Kleinunternehmer?
  • Die USt bei Lieferungen und sonstigen Leistungen
  • Welche Steuersätze gibt es?
  • Was ist der Vorsteuerabzug?
  • Vertiefungsfragen zu Lektion 1


Lektion 2: Rechnung, Steuerschuld und Umsatzsteuervoranmeldung

  • Welche Bestandteile muss eine Rechnung haben?
  • Was ist eine UID-Nummer?
  • Wann entsteht die Steuerschuld bei Lieferungen und sonstigen Leistungen?
  • Wann kommt es zum Übergang der Steuerschuld (Reverse Charge)?
  • Was ist die Umsatzsteuervoranmeldung (UVA)?
  • Vertiefungsfragen zu Lektion 2


Lektion 3: Umsatzsteuererklärung, Vorsteuererstattung und weitere Besonderheiten

  • Wann ist die Umsatzsteuererklärung einzureichen?
  • Wie funktioniert die Vorsteuererstattung?
  • Umsatzsteuerliche Besonderheiten bei Anzahlungs-, Teil- und Schlussrechnungen
  • Wo liegt der Leistungsort bei grenzüberschreitenden Dienstleistungen?
  • Aufzeichnungspflichten
  • Bauleistungen aus umsatzsteuerlicher Sicht
  • Rechtsquellen, Auslegungsbehelfe und weiterführende Literaturhinweise
  • Vertiefungsfragen zu Lektion 3
Mitarbeiter aus Rechnungswesen, Einkauf und Vertrieb; Buchhalter; Steuersachbearbeiter; Unternehmer

Gemeinsam sparen!
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
Abschluss:
Teilnahmezertifikat
Preis / Teilnahmegebühr:
199,00 zzgl. MwSt.
238,80 € inkl. MwSt.
Produktcode: 4909
Das könnte Sie auch interessieren:
Bilanzen
E-Mail-Seminar
Umsatzsteuer in der Praxis
Tagesseminar