++ Sichere Weiterbildung auch in Krisenzeiten ++ Sicher & risikolos buchen ++ Veranstaltungen vor Ort oder online ++

LIVE Online-Seminar

360 Grad Liquiditätsmanagement in der Praxis

Einnahmen durch Förderungen – Kostenoptimierung in Strukturkosten – Bessere Liquidität mit aktivem Forderungsmanagement und Einkaufskonditionen
Auch wenn am 8. Februar die ersten Lockerungsschritte gesetzt werden bedeutet das leider für viele Betriebe noch keine Entwarnung. Denn während viele Branchen auch weiterhin geschlossen bleiben, Fitnesscenter genauso wie Hotellerie und Gastronomie, dürfen andere wie der Handel öffnen – aber mit strengen Maßnahmen wie etwa eine maximale Kundenanzahl pro Quadratmeter . Dadurch werden mögliche Tagesumsätze deutlich minimiert. Und auch die fehlende Gastronomie wirkt sich auf die Frequenz im Handel negativ aus.

Daher ist es nach wie vor notwendig alternative Mittel und Maßnahmen zur Liquiditätssicherung zu prüfen. Machen Sie Gebrauch von Kurzarbeit, Fixkostenzuschuss, Stundungen & Co aber ergreifen Sie auch aktive innerbetriebliche Maßnahmen bei Zahlungszielen, Forderungsmanagement, Miete oder Personal. Erfahren Sie direkt vom Experten:
  • welche Staatshilfen trotz einer Öffnung wie z. B.: Fixkostenzuschuss noch möglich sind
  • welche Kriterien dazu erfüllt werden müssen,
  • wo Kosteneinsparungspotenziale zu finden sind,
  • wie Liquidität durch smartes Finanzmanagement bei Forderungen, Zahlungszielen, etc. optimiert werden kann.
Nützen Sie jetzt diese Möglichkeit Ihre Liquidität längerfristig zu sichern. Denn die Krise und die Ungewissheit wird die Wirtschaft noch länger begleiten – unser Experte gibt Ihnen das Rüstzeug um die Krise zu managen.

  • Inhalte

  • Vorteile

  • Methodik

  • Teilnehmer

  • Systemvoraussetzungen

Einnahmenoptimierung durch Förderungen:
  • Ausfallsbonus
  • Fixkostenzuschuss
  • Kurzarbeit
  • Zahlungsaufschübe
Ausgabensenkungen durch Kosteneinsparungen
  • Sachkosten wie zB Miete
  • Variable Kosten wie zB Personalkosten
Liquiditätsmanagement 
  • Liquiditätsplanung und Finanzplanung
  • Smartes Forderungsmanagement
  • Zahlungskonditionen
  • Lieferantenkredite und Einkaufskonditionen
  • Darlehen
Fragen aus der Praxis
 
  • Finanzsicherheit: Sie wissen, welche Förderungen Sie sich holen können.
  • Unternehmen sichern: Sie erfahren, wie Sie die Liquidität Ihres Unternehmens nachhaltig und unabhängig von Staatshilfen sichern.
  • Haftungsrisiken verringern: Sie managen Ihr Unternehmen aktiv durch die Krise und erfüllen Ihre Sorgfaltspflichten.
Fachvortrag, Fallbeispiele, Diskussion
Alle Unternehmen 
Um an unseren Live Online-Seminaren teilzunehmen, brauchen Sie keine besondere Software oder ähnliches. Unsere Online-Seminare sind webbasiert, Sie benötigen nur einen internetfähigen PC (Laptop, Tablet und Smartphone sind auch möglich) sowie Kopfhörer oder Lautsprecher. Der Teilnahmelink, der Sie direkt zum Live Online-Seminar bringt, wird Ihnen per E-Mail an die angegebene Adresse zugesendet.

Am besten ist Google Chrome, aber auf das Webinar kann mit allen anderen gängigen Webbrowsern wie Safari, Mozilla Firefox, Edge oder Opera ebenfalls problemlos zugegriffen werden.

Derzeit nur als Inhouse-Seminar verfügbar. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse oder Fragen zu dieser Veranstaltung über das Anfrageformular oder schicken Sie uns eine Nachricht an: service@dieweiterbilder.at
Als Inhouse-Schulung Verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Preis / Teilnahmegebühr:
179,00 zzgl. MwSt.
214,80 € inkl. MwSt.
Produktcode: 7766
Das könnte Sie auch interessieren:
Arbeitsrecht-Update
LIVE Online-Seminar-Reihe
Niederösterreichische Bauordnungsnovelle 2021
LIVE Online-Seminar
Remote Leadership
Online-Zertifikats-Lehrgang