E-Mail-Seminar

Umsatzsteuer international

Grenzüberschreitende Lieferungen und Leistungen 

WP/Stb Mag.
Christine Weinzierl

Bei innergemeinschaftlichen Geschäften sowie Import- und Exportabwicklung mit Drittländern ist die USt-Abrechnung besonders heikel. Bei einer Betriebsprüfung können Fehler, wie falsche Leistungsortbestimmung, mangelhafte Rechnungstellung oder ungenügende Buchnachweise, extrem kostspielige Folgen für Sie haben!

Unser praxisorientiertes E-Mail-Seminar hilft Ihnen, die aktuellen Umsatzsteuerregelungen auch in unübersichtlichen Fällen korrekt anzuwenden!


  • Inhalte

  • Methodik

  • Teilnehmer

Lektion 1

  • Einleitung und Grundsätzliches
  • Ort der Lieferung: Übertragung der Verfügungsmacht, Beförderungs- oder Versendungslieferung, Grundsätze der ruhenden und bewegten Lieferungen bei Reihengeschäften
  • Import und Export: Einfuhrumsatzsteuer, Ausfuhr- und Einfuhrreihenlieferungen, Aufzeichnungen und Nachweise, Rechnungstellung und Erklärungspflichten

Lektion 2

  • Innergemeinschaftliche Lieferungen: Steuerbefreiung, Beförderungs- und Versendungsnachweis, Buchnachweis, Rechnungstellung, Erklärungspflichten
  • Innergemeinschaftlicher Erwerb: Ort des ig Erwerbs, Kumulativer ig Erwerb, Erklärungspflichten 
  • Innergemeinschaftliche Verbringungen: Beförderungs- und Versendungsnachweis, Buchnachweis, Rechnung-stellung, Erklärungspflichten, vorübergehende Verwendung, Läger
  • Reihenlieferungen und Dreiecksgeschäfte im Binnen-markt: Ruhende und bewegte Lieferungen bei ig Reihengeschäften, Sonderregelungen für Dreiecksgeschäfte, Rechnungstellung, Erklärungspflichten

Lektion 3

  • Ort der sonstigen Leistung: Unternehmerbegriff, B2B- Dienstleistungen, B2C-Dienstleistungen
  • Steuerbefreiungen
  • Reverse Charge System
  • Nachweise, Rechnungstellung, Erklärungspflichten


Ablauf:
Sie erhalten wöchentlich eine Lektion per E-Mail zuge­schickt. Diese Lektionen beinhalten je ca. 20 Seiten Text inkl. Praxistipps. Vertiefungsfragen samt Lösungen am Ende jeder Lektion unterstützen Sie bei der Erarbeitung der Inhalte und der selbstständigen Überprüfung des Erlernten.

Ihr Teilnahmezertifikat erhalten Sie im Anschluss an das Seminar


 

Leiter und Mitarbeiter aus Finanz- und Rechnungswesen, Buchhalter, Steuersachbearbeiter, Unternehmer
 

Einfach Termin auswählen und anmelden:
Gemeinsam sparen!
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
  26.04.2019
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.

an Ihrem PC
WP/Stb Mag. Christine Weinzierl
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Preis / Teilnahmegebühr:
198,00 zzgl. MwSt.
237,60 € inkl. MwSt.
Produktcode: 4903
Auch als Inhouse-Schulung Verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Das könnte Sie auch interessieren:
Umsatzsteuer international
E-Mail-Seminar
Bilanzen
E-Mail-Seminar
Bilanzen
E-Mail-Seminar
Buchhaltungs-Knowhow für Office-AssistentInnen
E-Mail-Seminar
Buchhaltungs-Knowhow für Office-AssistentInnen
E-Mail-Seminar
Elektronische Buchhaltung in der Praxis
Tagesseminar
Umsatzsteuer in der Praxis
Tagesseminar
Umsatzsteuer in der Praxis
Tagesseminar
Bilanzierung aktuell für (Bilanz-)Buchhalter und Steuerberater
Tagesseminar
Bilanzen kompakt im Griff für Geschäftsführer
Tagesseminar
Bilanzierung aktuell für (Bilanz-)Buchhalter und Steuerberater
Tagesseminar