Fachtagung

Elektronische Buchhaltung

Ist die elektronische Buchhaltung im Unternehmen erst mal etabliert, spart sie Arbeitsaufwand und Kosten. Allerdings gilt es, dabei die komplexen Bestimmungen für den elektronischen Rechnungsverkehr und die digitale Belegarchivierung zu beachten!

Auf unserer Fachtagung zeigen Ihnen daher renommierte Experten, wie Sie elektronische Prozesse für die Buchhaltung erfolgreich in Ihrem Unternehmen einführen und optimieren und was dabei aus praktischer und rechtlicher Sicht zu berücksichtigen ist!
  • Seminarinhalte

  • Vorteile

  • Seminardetails

  • Teilnehmer

  • Sponsor werden

Gesetzliche und steuerrechtliche Vorschriften
  • EU-Richtlinie, UStG, E-Rechnung-UStV, UStRili
  • Zustimmung der Geschäftspartner, Signaturen
  • Spezialbestimmungen (grenzüberschreitende Lieferungen)
Elektronische Prozesse in der Buchhaltung
  • Innerbetriebliches Kontrollverfahren etablieren
  • Papierlose Prozesse einführen
  • Digitales Mahnwesen und Qualitätssicherung
Digitale Lösungen für Belegkreislauf und Kernaufgaben
  • Eingangs-/Ausgangsrechnungen, Kassa, Bank
  • Rechnungen schreiben, Belege archivieren, Weitergabe elektronischer Dokumente
  • Digitalisierung von Rechnungen und Belegen
Digitale Archivierung und Aufbewahrungspflicht
  • Auswahl geeigneter Speichermedien
  • Nachweis der Echtheit und Unversehrtheit
  • Änderungsprotokolle
Zugriffs- und Datensicherheit gewährleisten
  • Möglichkeiten für den sicheren digitalen Datenaustausch mit Steuerberater & Co
Digitale Betriebsprüfung
Mit Ihrer Teilnahme am Praxistag Elektronische Buchhaltung
  • sparen Sie Zeit und Geld: Bis zu 80 % der Kosten bei der Rechnungsstellung lassen sich beim strukturierten Umgang mit E-Rechnungen einsparen – erfahren Sie bei uns, wie!
  • erhalten Sie Antworten auf wichtige Fragen: Wie können Sie die gesetzlichen Anforderungen prozessoptimal im Betrieb umsetzen? Was ändert sich für Ihre interne Dokumentation, die Archivierung und die Betriebsprüfung? Gewinnen Sie an nur einem Tag Rechtssicherheit in der elektronischen Buchhaltung!
  • profitieren Sie von Fachexperten: Unsere Top-Experten aus der Praxis zeigen Ihnen, wie Sie die Umstellung optimal nutzen, um bestehende Prozesse zu analysieren, neu zu strukturieren und zu optimieren. Klären Sie Ihre Praxisfragen direkt vor Ort!
Unser Tipp:
Bei gemeinsamer Anmeldung von zwei oder mehr Teilnehmern aus demselben Unternehmen beträgt die Gebühr pro Person € 548 statt € 648!
Buchhalter, Leiter und Mitarbeiter in Finanz- und Rechnungswesen, Geschäftsführer, IT-Manager
Möchten Sie Ihr Unternehmen bei der Fachtagung Elektronische Buchhaltung präsentieren? 

Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, Ihre Dienstleistungen und Produkte in Szene zu setzen, wertvolle Leads zu generieren und mit potentiellen Kunden ins Gespräch zu kommen. Neben drei unterschiedlichen Sponsoring-Paketen sind wir auch offen für individuelle Wünsche unserer Sponsoren. 

Für Fragen zum Sponsoring wenden Sie sich bitte an Mag. Sigrid Hubl, entweder telefonisch unter +43 1 7285484 10 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Derzeit nur als Inhouse-Seminar verfügbar. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse oder Fragen zu dieser Veranstaltung über das Anfrageformular oder schicken Sie uns eine Nachricht an: service@dieweiterbilder.at
Abschluss:
Teilnahmezertifikat
Preis / Teilnahmegebühr:
648,00 zzgl. MwSt.
777,60 € inkl. MwSt.
Produktcode: 4803
Das könnte Sie auch interessieren:
Buchhaltungs-Knowhow für Office-AssistentInnen
E-Mail-Seminar
Buchhaltungs-Knowhow für Office-AssistentInnen
E-Mail-Seminar
Umsatzsteuer in der Praxis
Tagesseminar
Umsatzsteuer in der Praxis
Tagesseminar
Bilanzen kompakt im Griff für Geschäftsführer
Tagesseminar
Datenschutz im Marketing
Tagesseminar