Tagesseminar

Fit für die GPLA-Prüfung

Lohnabgabenprüfungen erfolgreich abwickeln 

Mag.
Stefan Prokopp

In Abständen von drei bis maximal fünf Jahren wird in allen Unternehmen eine Lohnabgabenprüfung (GPLA) vorgenommen. Gute Vorbereitung auf die GPLA ist dabei die halbe Miete, um alle Rechte und Pflichten im Prüfvorgang zu kennen und hohe Nachzahlungen zu vermeiden: Welche Unterlagen müssen Sie bereithalten? Wie sollten Sie sich während der Prüfung verhalten? Und worauf achten Prüfer besonders?
Unser Seminar beantwortet Ihnen alle Praxisfragen rund um die GPLA neu und unterstützt Sie mit wertvollen Expertentipps bei der erfolgreichen Abwicklung Ihrer nächsten Prüfung! 

Beachten Sie: GPLA wird ab 1.1.2019 zu PLAB – mit neuen Prüfschwerpunkten und Abläufen! Melden Sie sich gleich an und erleichtern Sie sich somit die nächste Lohnabgabenprüfung


Inkl. Neuerungen im Prüfverfahren ab 1.1.2019!
  • Seminarinhalte

  • Vorteile

  • Teilnehmer

  • Methodik

  • Lohnabgabenprüfung (GPLA) – Was wird wann von wem geprüft?
  • Wie bereiten Sie sich optimal auf eine bevorstehende GPLA vor?
  • Welche Fallen und Fehler gilt es zu vermeiden?
  • In welchen Fällen sollten Sie eine Selbstanzeige erstatten?
  • Wie läuft eine GPLA ab?
  • Was ändert sich im Prüfverfahren ab 1.1.2019?
  • Welche Rechte und Pflichten haben Arbeitgeber?
  • Welche Unterlagen sollten Sie unbedingt bereithalten?
  • Worauf achten Prüfer besonders?
  • Wie sollten Sie sich während der Prüfung verhalten?
  • Wie bringen Sie die Prüfung zu einem positiven Ende?
  • Wie können Sie gegen ungerechtfertigte Prüfungsfeststellungen vorgehen?

  • Sie erhalten wertvolle Tipps zum optimalen Verhalten vor, während und nach der Prüfung von Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Mag. Stefan Prokopp.
  • Sie kennen Ihre Rechte und Pflichten und wissen, worauf Prüfer besonders achten und wo Fehlerquellen liegen.
  • Sie informieren sich rechtzeitig über alle Änderungen ab 1.1.2019 und sind damit jederzeit für eine GPLA-Prüfung gerüstet.

Geschäftsführung, Personalleitung, Personalverantwortliche, BilanzbuchhalterInnen, PersonalverrechnerInnen
Fachvortrag, praxisorientierte Beispiele, Diskussion

Einfach Termin auswählen und anmelden:
Gemeinsam sparen!
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
  23.05.2019
Noch 18 Tage bis zum Anmeldeschluss am 09.05.2019.
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
Sparen Sie 10% mit unseren Frühbucherkonditionen bei Buchungen bis zum 25.04.2019.
Wien
Mag. Stefan Prokopp
Abschluss:
Teilnahmezertifikat
Preis / Teilnahmegebühr:
628,00 zzgl. MwSt.
753,60 € inkl. MwSt.
Produktcode: 5734
Auch als Inhouse-Schulung Verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Das könnte Sie auch interessieren:
Arbeitszeitmodelle in der Praxis
Tagesseminar
Personalgespräche souverän führen
Tagesseminar
Die rechtssichere Betriebsvereinbarung
Tagesseminar
Arbeitsrecht kompakt für Führungskräfte
Tagesseminar
Onboarding und Mitarbeiterbindung
Tagesseminar
Neuerungen im Arbeitsrecht 2019
Tagesseminar
Arbeitsvertrag und Personalsuche rechtssicher gestalten
Tagesseminar