Workshop oder Live-Stream

Führen von Millennials & Co

Junge Mitarbeiter-Generationen von X bis Z verstehen und motivieren
Erstmals sind vier Generationen gleichzeitig am Arbeitsmarkt tätig. Das bedeutet besondere Herausforderungen für Sie als Führungskraft! Denn zwischen Babyboomern und den sogenannten „Millennials“ treffen Welten aufeinander – vor allem in der verstärkt digitalen Zusammenarbeit.

Welcher Führungsstil ist also der richtige für welche Mitarbeitergruppe? Wie setzen Sie Talente und Stärken in der Krise optimal ein? Und wie schaffen Sie auch über die Distanz ein konfliktfreies Arbeitsklima zwischen verschiedenen Generationen?

In unserem Praxisworkshop lernen Sie neue Methoden kennen, um im Generationenclash erfolgreich zu führen!

Wir sorgen für Ihre sichere Weiterbildung – auch in Krisenzeiten! Corona-proof heißt bei uns:


Ihre Referenten

Franziska Hecht
Hannah Sturm

Ihr Plus
Erarbeitung von Handlungsanleitungen in der Gruppe
  • Inhalte

  • Vorteile

  • Methodik

  • Teilnehmer

Generationen auf dem Arbeitsmarkt verstehen
  • Babyboomer, Generationen X, Y und Z
  • Die „Millennials“ im Arbeitsleben: Welche Stärken, Wünsche, Werte und Bedürfnisse haben sie?
Das Unternehmen als attraktiver Arbeitgeber
  • Einführung: Neue Wege im Recruiting – wie erreicht man Nachwuchskräfte? Wie sollte man mit ihnen kommunizieren?
  • Welche Rolle spielt Employer Branding dabei?
  • Wie binden Sie New Talents langfristig an das eigene Unternehmen?
Geeignete Führungsstile für neue Mitarbeiter-Generationen
  • Welcher Führungsstil ist der richtige für Millennials & Co?
  • Motivation & Anreize schaffen: Was treibt junge MitarbeiterInnen an?
  • Mitarbeitergespräche führen: Feedback geben und empfangen, Alternativen zu klassischen One-to-Ones
  • Meetings effizient und strukturiert gestalten (Rahmenbedingungen für Neues Arbeiten schaffen)
Neue Werkzeuge in der Mitarbeiterführung
  • Agile Management-Methoden: Auszüge aus Scrum, Kanban oder Design Thinking
  • Creative Thinking: unterschiedliche Methoden, die für einen selbst, im One-to-One oder im großen Team anzuwenden sind
Generationenmanagement als Erfolgsfaktor
  • Zwischen verschiedenen Altersgruppen im Unternehmen vermitteln und Stärken gezielt einsetzen
  • Wertschätzung und Vertrauen aufbauen
  • Effektives Konfliktmanagement
  • Sie finden heraus, was junge MitarbeiterInnen antreibt, wie Sie für sie zum attraktiven Arbeitgeber werden und sie langfristig ans Unternehmen binden. 
  • Sie lernen Führungstools kennen, mit denen Sie Millennials & Co ihren Stärken entsprechend einsetzen und zu Bestleistungen motivieren. 
  • Sie profitieren von praktischen Tipps, um die verschiedenen Generationen im Unternehmen konfliktfrei zu managen.
Fachvortrag, Diskussion, Fallbeispiele, praktische Übungen
Geschäftsführung, Führungskräfte, TeamleiterInnen, AusbildungsleiterInnen bzw. LehrlingsausbilderInnen,  Personalverantwortliche

Einfach Termin auswählen und anmelden:
Gemeinsam sparen!
Ab der 2. Anmeldung aus demselben Unternehmen erhält der 2. Teilnehmer und jeder weitere 10% Rabatt.
  30.09.2020
Noch 47 Tage bis zum Anmeldeschluss am 23.09.2020.
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
Sparen Sie 10% mit unseren Frühbucherkonditionen bei Buchungen bis zum 02.09.2020.
Wien
Franziska Hecht
Hannah Sturm
Abschluss:
Teilnahmezertifikat
Preis / Teilnahmegebühr:
628,00 zzgl. MwSt.
753,60 € inkl. MwSt.
Produktcode: 5740
Als Inhouse-Schulung Verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Enthalten in Weiterbilder-Flatrate
umfasst den unbegrenzten Besuch unserer Tagesveranstaltungen (z.B. Seminare, Workshops, Tagungen) durch Ihre Mitarbeiter für ein Jahr.
Mehr Infos hier
Das könnte Sie auch interessieren:
Vom Mitarbeiter zur Führungskraft
Lehrgang
Neuerungen im Arbeitsrecht 2020
Halbtagesseminar
Vergütungssysteme als Management-Tool in der Krise
Präsenzseminar oder Live-Stream