LIVE Online-Seminar
Dauer: 90min

Coronavirus: Rechtsfragen für Lehrlingsausbilder

Steht auch Ihr Lehrbetrieb wegen des Coronavirus vor besonderen wirtschaftlichen Herausforderungen? Fragen Sie sich, 
  • welche Auswirkungen die Schließung von Berufsschulen auf Ihren Betrieb hat?
  • ob Sie auch Ihre Lehrlinge ins Homeoffice schicken dürfen?
  • in welchen Fällen Sie Lehrverträge wegen der wirtschaftlichen Notlage auflösen können?
Unsere Rechtsexpertin beantwortet Ihre Praxisfragen im Live Online-Seminar! Finden Sie heraus, wie Sie die betriebliche Ausbildung in Zeiten von Corona aufrechterhalten.
 

  • Inhalte

  • Vorteile

  • Methodik

  • Teilnehmer

  • Systemvoraussetzungen

  • Schulschließungen: Ist die ausfallende Berufsschulzeit im Lehrbetrieb einzuarbeiten?
  • Dürfen bzw. müssen Sie Lehrlinge ins Homeoffice schicken?
  • Wie ist vorzugehen, wenn der Betrieb weiterhin geöffnet hat, aber ein Lehrling nicht mehr in die Arbeit kommen möchte?
  • Gilt die neue Corona-Kurzarbeit auch für Lehrlinge?
  • Kann mit Lehrlingen unbezahlter Urlaub vereinbart werden?
  • Gibt es besondere Schutzmaßnahmen, die getroffen werden müssen?
  • Was gilt es zu beachten, wenn ein Lehrling positiv auf Covid-19 getestet wird?
  • Darf der Lehrvertrag aufgrund der Corona-Krise aufgelöst werden? 
  • Lehrlinge werden vom Gesetz besonders geschützt. Erfahren Sie, wie Sie im Lehrbetrieb rechtssicher mit Schulschließungen, Kurzarbeit, Homeoffice & Co umgehen!
  • Sie loggen sich unkompliziert in unseren virtuellen Seminarraum ein – ortsungebunden von Ihrem Laptop oder PC aus – und holen sich Ihr rasches Wissens-Update.
  • Sie können bereits im Vorfeld Ihre Fragen an uns schicken oder diese direkt im Live-Chat posten. Unsere Rechtsexpertin berücksichtigt Ihre Fragen und nimmt sich auch im Anschluss noch Zeit für Ihre konkreten Anliegen und Praxisfälle.
Live-Vortrag, Fragenbeantwortung der Teilnehmer
Sie erhalten die Präsentationsunterlagen per E-Mail.
Lehrberechtigte, Personalleiter und Personalverantwortliche, Ausbildungsleiter, Lehrlingsausbilder
Um an unseren Live Online-Seminaren teilzunehmen, brauchen Sie keine besondere Software oder ähnliches. Unsere Online-Seminare sind webbasiert, Sie benötigen nur einen internetfähigen PC (Laptop, Tablet und Smartphone sind auch möglich) sowie Kopfhörer oder Lautsprecher. Der Teilnahmelink, der Sie direkt zum Live Online-Seminar bringt, wird Ihnen per E-Mail an die angegebene Adresse zugesendet.

Am besten ist Google Chrome, aber auf das Webinar kann mit allen anderen gängigen Webbrowsern wie Safari, Mozilla Firefox, Edge oder Opera ebenfalls problemlos zugegriffen werden. 

Als Inhouse-Schulung Verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Preis / Teilnahmegebühr:
99,00 zzgl. MwSt.
118,80 € inkl. MwSt.
Produktcode: 6736
Enthalten in Weiterbilder-Flatrate
umfasst den unbegrenzten Besuch unserer Tagesveranstaltungen (z.B. Seminare, Workshops, Tagungen) durch Ihre Mitarbeiter für ein Jahr.
Mehr Infos hier
Das könnte Sie auch interessieren:
Corona-Kurzarbeit
LIVE Online-Seminar
Dauer: 90min
Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat in Krisenzeiten
LIVE Online-Seminar
Dauer: 90min