++ Sichere Weiterbildung auch in Krisenzeiten ++ Sicher & risikolos buchen ++ Veranstaltungen vor Ort oder online ++

LIVE Online-Seminar

Arbeitsrecht im Außendienst

Rechtliche Rahmenbedingungen für das effiziente Führen von Außendienstmitarbeitern 
In vielen Unternehmen gibt es Außendienstmitarbeiter. Aber der Begriff “Außendienst” ist dem österreichischen Arbeitsrecht fremd! Da es kein spezielles Gesetz gibt, fällt es oft schwer, die strengen Regeln der arbeitsrechtlichen Bestimmungen auch bei den Außendienstmitarbeitern korrekt umzusetzen. 

Das Spezial-Seminar “Arbeitsrecht im Außendienst” klärt die Fragen aus allen Ecken und Enden: Dienstvertragsgestaltung im Außendienst, Reisezeit, Arbeitszeitaufzeichnung, Provisionen, Einstufungsthemen am Beispiel des neuen Handels-KVs, Abgrenzungsfragen etc. – und schafft Rechtssicherheit! 

Ihre Vorteile:
  • lernen Sie über wichtige Einstufungsthemen für Außendienstler am Beispiel des neuen Hndels-KV 
  • erfahren Sie die rechtlichen Unterschiede zur Abgrenzung von Außendienstmitarbeitern und Handelsvertretern 
  • wissen Sie Bescheid über wichtige Außendienst-Themen wie Arbeitszeit, Entgelt und Arbeitsort 



 

Ihr Referent

Mag.
Erwin Fuchs

  • Inhalte

  • Methodik

  • Teilnehmer

  • Systemvoraussetzungen

Außendienstmitarbeiter vs. Handelsvertreter 
Dienstvertragsgestaltung im Bereich Arbeitsort  
Arbeitszeit 
  • Reisezeiten 
  • Arbeitszeitaufzeichnungen 
  • Wer ist leitender Angestellter nach AZG? 
Entgelt 
  • All-In, Prämien und Provisionen 
  • Provisionen nach Beendigung des Dienstvertrages 
Rechte des Betriebsrats im Zusammenhang mit 
  • Arbeitszeit 
  • Entgelt 
  • Arbeitsort 
Einstufungsthemen für Außendienstler am Beispiel des neuen Handels-KV 
Rechtsprechung zu Außendienstarbeitnehmern 
Fachvortrag, praxisorientierte Beispiele, Diskussion 
HR-Mitarbeiter und HR-Leitung von Unternehmen mit Außendienst-Schwerpunkt wie Handels- und Produktionsunternehmen, technischer Industriebedarf, Elektrotechnik, IT-Wartungs- und Reparaturbedarf, Banken und Versicherungen mit Außendienst-Kundenberatung, Unternehmen mit mehreren Niederlassungen für überregionale Filialbetreuung, Prüftechnik, etc. 
Um an unseren Live Online-Seminaren teilzunehmen, brauchen Sie keine besondere Software oder ähnliches. Unsere Online-Seminare sind webbasiert, Sie benötigen nur einen internetfähigen PC (Laptop, Tablet und Smartphone sind auch möglich) sowie Kopfhörer oder Lautsprecher. Der Teilnahmelink, der Sie direkt zum Live Online-Seminar bringt, wird Ihnen per E-Mail an die angegebene Adresse zugesendet.

Am besten ist Google Chrome, aber auf das Webinar kann mit allen anderen gängigen Webbrowsern wie Safari, Mozilla Firefox, Edge oder Opera ebenfalls problemlos zugegriffen werden.

Einfach Termin auswählen und anmelden:
Gemeinsam sparen!
Ab der 2. Anmeldung aus demselben Unternehmen erhält der 2. Teilnehmer und jeder weitere 10% Rabatt.
  29.09.2021
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
Online-Termin
Mag. Erwin Fuchs
Abschluss:
Teilnahmebestätigung
Preis / Teilnahmegebühr:
595,00 zzgl. MwSt.
714,00 € inkl. MwSt.
Produktcode: 7796
Als Inhouse-Schulung Verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Das könnte Sie auch interessieren:
MS Teams für Lehrlinge
LIVE Online-Seminar
Lehrgang zum zertifizierten Nachhaltigkeitsmanager
Zertifikats-Lehrgang