Tagesseminar

Vorbereitung der Personalverrechnung

Professionelles Schnittstellen-Management für Buchhaltung und Assistenz

Tina Dangl

Als Schnittstelle zur Personalverrechnung sind Sie täglich mit vielen Fragen konfrontiert: Was ist bei der Abrechnung von Überstunden oder Dienstreisen zu beachten? Wie verwalten Sie Personaldaten, Urlaubslisten und Arbeitszeitaufzeichnungen am besten? Und welche Unterlagen müssen Sie für Behörden und externe Prüfer bereithalten? 

Holen Sie sich jetzt Antworten auf diese und weitere Fragen sowie wertvolle Tipps für die reibungslose Personaladministration in unserem Praxis-Seminar Vorbereitung der Personalverrechnung.

  • Vorteile

  • Inhalte

  • Teilnehmer

  • Methodik

In diesem Seminar...

  • frischen Sie Ihr Wissen zur Personalverrechnung auf und klären wichtige Abrechnungsfragen für Ihre Schnittstellenposition.
  • erfahren Sie, wie Sie die An- und Abmeldung von Mitarbeitern korrekt durchführen sowie Arbeitszeit-, Urlaubs- und Krankenstandsaufzeichnungen optimal verwalten.
  • erhalten Sie praktische Steuertipps, z.B. für Firmenfeiern oder Fortbildung, mit denen Sie die Geschäftsführung aktiv unterstützen können.

Basiswissen Personalverrechnung

  • Abrechnungsschema
  • Arbeitgeberabgaben
  • Zulagen und Zuschläge
  • Sachbezüge
  • Mehrarbeit und Überstunden, Überstundenpauschale
  • Abrechnung von Dienstreisen und erforderliche Unterlagen
  • Abrechnung bei Beendigung des Dienstverhältnisses

Professionelle Personaladministration und Unterstützung der (externen) Personalverrechnung

  • An- und Abmeldung von Mitarbeitern, Änderungsmeldungen
  • Berechnung von Vordienstzeiten und korrekte KV-Einstufung
  • Dienstverträge organisieren
  • Personaldatenverwaltung
  • Gehaltsabrechnung und Lohnzettel ausgeben
  • Korrespondenz mit Behörden, Ämtern und Sozialversicherungsanstalten, GPLA-Prüfung

Unterlagen für die Personalverrechnung verwalten

  • Arbeitszeitaufzeichnungen
  • Urlaubslisten
  • Krankenstandsmanagement
  • Schutz von Mitarbeiterdaten (aktuelle Vorgaben nach DSGVO)

Inkl. praktische Steuertipps, z.B. für Firmenfeiern, Fortbildung und Incentives

BuchhalterInnen, Assistenz der Geschäftsführung, HR-Assistenz, Sekretariats-MitarbeiterInnen
Fachvortrag, praxisorientierte Beispiele, Diskussion
Einfach Termin auswählen und anmelden:
Gemeinsam sparen!
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
22.05.2018 | Wien
Noch 11 Tage bis zum Anmeldeschluss am 08.05.2018.
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
Tina Dangl
von 9 bis 17 Uhr
1 Termin am 22.05.2018
an 1 Ort verfügbar
Abschluss:
Teilnahmezertifikat
Preis / Teilnahmegebühr:
628,00 zzgl. MwSt.
753,60 € inkl. MwSt.
Produktcode: 5721
Auch als Inhouse-Schulung Verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Das könnte Sie auch interessieren:
Arbeitgeber und Betriebsrat
Tagesseminar
Rechtskonformer Umgang mit Mitarbeiterdaten
Tagesseminar
Handels-KV neu – Wie gut kennen Sie Ihren Kollektivvertrag?
Tagesseminar
Rechtsfragen bei Kündigung und Entlassung
Tagesseminar