++ Sichere Weiterbildung auch in Krisenzeiten ++ Sicher & risikolos buchen ++ Veranstaltungen vor Ort oder online ++

Aufzeichnung

Datenschutz im Personalbereich

Rechtskonformer Umgang mit Mitarbeiterdaten

Beim Umgang mit Personaldaten herrscht oftmals Unsicherheit:

  • Was müssen Sie als Arbeitgeber bei der Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe von Mitarbeiterdaten beachten?
  • Wie weit dürfen Sie bei der Kontrolle von Mitarbeitern gehen?
  • Und wann ist die vorherige Zustimmung der Mitarbeiter einzuholen?

In unserem Online-Seminar informieren wir Sie umfassend über die geltende Gesetzeslage – inkl. der strengen Bestimmungen durch die DSGVO!

  • Unser Experte informiert Sie über Ihre Rechte und Pflichten im Zusammenhang mit Mitarbeiterdaten und gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über das aktuelle DSG und die DSGVO.
  • Sie erfahren alles über den rechtskonformen Umgang mit Arbeitnehmerdaten im Dienstverhältnis – von der Verwendung und Speicherung bis zur Weitergabe und Überlassung. So vermeiden Sie unangenehme rechtliche Konsequenzen!  
  • Wir erläutern Ihnen außerdem, wie weit die Kontrolle von Mitarbeitern – z.B. durch Videoüberwachung, Speichern von besuchten Webseiten oder Lesen von E-Mails – gehen darf.



Sie können Ihre individuellen Fragen direkt im Chat posten. Unser Rechtsexperte berücksichtigt Ihre Fragen und nimmt sich auch im Anschluss noch Zeit für Ihre konkreten Anliegen und Praxisfälle.
  • Inhalte

  • Vorteile

  • Methodik

  • Teilnehmer

Grundlagen zum Datenschutz 
  • Datenschutzgesetz (DSG) 
  • EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) 
  • Datenarten – welche Daten dürfen Sie sammeln? 
  • Mitarbeiterdaten im Arbeitsrecht 
Datenverwendung im Dienstverhältnis 
  • Speichern und Verwenden von Mitarbeiterdaten 
  • Erlaubte und verbotene Datenweitergabe 
  • Übermittlung und Überlassung von Arbeitnehmerdaten 
  • Zustimmungspflichtige Maßnahmen 
Spezialthemen 
  • Betriebsrat und Arbeitnehmer-Daten
  • Kontrolle von Mitarbeitern – Kontrollmaßnahmen inkl. Videoüberwachung 
  • Erste Rechtsprechung zu unzulässiger GPS-Ortung von Dienstfahrzeugen
Behörden, Gerichte und Strafbestimmungen 

•    orts- und zeitunabhängig – Sie entscheiden, wo und wann Sie lernen
•    wiederholbar – Sie können die Lerninhalte beliebig oft durchgehen und Ihr Lerntempo selbst bestimmen
•    vielseitig gestaltet – Sie lernen abwechslungsreich und pädagogisch perfekt strukturiert

Online-Seminar (Aufzeichnung)

Und so funktioniert's: Nach der Anmeldung bekommen Sie per E-Mail Ihre Zugangsdaten zur E-Learning-Plattform – und schon kann es losgehen! 
Um Ihr E-Learning zu nutzen, brauchen Sie keine besondere Software!
Sie benötigen nur: 
•    ein internetfähiges Gerät: PC, Laptop, Tablet oder Smartphone
Geschäftsführer, Personalleiter, HR-Manager, Führungskräfte
 

3 Teilnehmerstimmen
"Themen wurden sehr gut vorgetragen und präsentiert, sehr gut auf Teilnehmerfragen eingegangen."
Teilnehmer
"Das Seminar war sehr praxisorientiert. Die Referenten sind auf alle Fragen, die gestellt wurden, eingegangen."
M. Zuba / Österreichisches Rotes Kreuz
"Besonders hat mir die Doppelbetrachtung des Themas in Hinsicht auf Arbeitsrecht und Datenschutzrecht gefallen. Die Trainer waren sehr kompetent."
Ing. R. Lamprecht / Lemförder Achssysteme GmbH
Preis / Teilnahmegebühr:
129,00 zzgl. MwSt.
154,80 € inkl. MwSt.
Produktcode: 6818
Als Inhouse-Schulung Verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Das könnte Sie auch interessieren:
Arbeitsrecht im Homeoffice - inklusive neuem Gesetz!
LIVE Online-Seminar