++ Sichere Weiterbildung auch in Krisenzeiten ++ Sicher & risikolos buchen ++ Veranstaltungen vor Ort oder online ++

LIVE Online-Tagung

Einkauf & Beschaffung

Die Infektionszahlen steigen – und mit ihnen auch die Unsicherheit, wie es mit heimischen Unternehmen weitergeht. Ein professionelles Lieferanten-Risikomanagement bietet, zumindest was die Produktion betrifft, ein Mindestmaß an Sicherheit. Denn nur, wer kritische Materialien und somit Lieferanten identifiziert und sich alternative Quellen sucht, kann im Krisenfall Ausfälle verhindern und so einen Wettbewerbsvorteil für sein Unternehmen schaffen. 
 
Spannende Vorträge, einen Ausblick ins Jahr 2025 und Best-Practice-Beispiele erhalten Sie auf der „Einkauf & Beschaffung 2020“! 
 
Und so funktioniert unser Live-Stream: Sie erhalten per Email eine Einladung, loggen sich unkompliziert in den virtuellen Raum ein und können jederzeit Ihre Fragen im Chat stellen. Sie benötigen keine Software, um an der Tagung teilzunehmen! Alles, was Sie brauchen, ist ein PC oder Laptop mit Internetzugang und Lautsprecher oder Kopfhörer.

Unser Verbandspartner:

Bundesverband Credit Management Österreich

 

  • Programm 2020

  • Vorteile

  • Sponsor werden

09:00–19:15 Begrüßung und Einleitung 

09:15–10:00 KEYNOTE: Erst COVID-19 – und dann? Wie wir aus der Krise lernen können, um die Versorgung für die Zukunft sicherzustellen. Ein Ausblick auf die Zeit nach Corona. Umgang mit wirtschaftlichem Lockdown – was waren und sind unsere Lehren daraus? Welchen Herausforderungen müssen wir uns in Zukunft stellen? Welche Anforderung wird an die Beschaffung zukünftig gestellt? 
DI Gerhard Orthaber, SES-imagotag 

10:00–10:15 Kaffeepause 

10:15–11:30 Der digitale und effiziente Einkauf 2025 – was erwartet uns?

  • mit neuen Tools und Technologien den Beschaffungsprozess weiter standardisieren und automatisieren
  • digitale Transformation zu einem hochautomatisierten, agilen und somit strategischeren Einkauf
  • vom automatisierten Einkauf zum autonomen Einkauf – unterstützt durch künstliche Intelligenz
  • Praxisbeispiele / Use Cases
     
  • DI Michael Url, Andritz AG 

11:30–13:00 Mittagspause 

13:00–13:50 Gelebtes agiles Krisenmanagement im Unternehmen – was wir vom Coronavirus mitnehmen werden (Best Practice);  welche Absicherungen man als wichtiger Versorger treffen kann, um auch bei Lieferantenausfällen und Zulieferproblemen seine Aufgaben wahrnehmen zu können; wie Risikoplanung und Krisenmanagement in einem großen Konzern aussehen. 
Wiener Netze GmbH 

13:50–14:40 Risikomanagement als Wettbewerbsvorteil: Dual-Sourcing, Notfallpläne und Co; mit strategischem Risikomanagement Risiken, identifizieren und steuern; Anpassungen frühzeitig und konsequent vornehmen; gelebtes Risikomanagement im Einkaufsbereich durch Lieferantenaufstockung und Krisenpläne. 

14:40–15:00 Kaffeepause 

15:00–16:00 Finanzplanung zu Krisenzeiten im Unternehmen – späteren Zahlungszielen und längeren Lieferzeiten mit Flexibilität, Agilität und Innovation in der Finanzplanung entgegenwirken 
Mag. Markus Einzmann, me-tamorph e.U. 

  • Aktuelle Themen, Markt- und Zukunftstrends in praxisnahen Vorträgen
  • Erfahrungsaustausch mit Praktikern, Experten und Kollegen
  • Neue Impulse und Anregungen für die tägliche Arbeit
Möchten Sie Ihr Unternehmen am Tag "Einkauf & Beschaffung" präsentieren? 

Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, Ihre Dienstleistungen und Produkte in Szene zu setzen, wertvolle Leads zu generieren und mit potentiellen Kunden ins Gespräch zu kommen. Neben drei unterschiedlichen Sponsoring-Paketen sind wir auch offen für individuelle Wünsche unserer Sponsoren. 

Für Fragen zum Sponsoring wenden Sie sich bitte an Mag.(FH) Alexandra Vetrovsky-Brychta, entweder telefonisch unter +43 1 7285484 10 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Derzeit nur als Inhouse-Seminar verfügbar. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse oder Fragen zu dieser Veranstaltung über das Anfrageformular oder schicken Sie uns eine Nachricht an: service@dieweiterbilder.at
3 Teilnehmerstimmen
"Sehr informative und konstruktive Beiträge. Habe sehr viel mitgenommen und werde auch einiges umsetzen. Diese Veranstaltung ist auf jeden Fall gewinnbringend für den Mitarbeiter im EK."
Nicole Schönthaler, BSc
"Die Veranstaltung war auf das wesentliche konzentriert. Gute, prägnante Inhalte."
Michael Steiger / Weiss GmbH
"Die Veranstaltung war sehr informativ. Es gab viel Erfahrungsaustausch, Ideen und neue Vorschläge oder einfach nur gute Tipps."
Weilinger / Hellermann GmbH
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Preis / Teilnahmegebühr:
648,00 zzgl. MwSt.
777,60 € inkl. MwSt.
Produktcode: 6807