Tagung

Tag des Gefahrstoffmanagements 2020

Aktuelles Fachwissen für den Umgang mit gefährlichen Arbeitsstoffen
Dipl. Ing. Dr.
Josef Drobits
Dr.
Wolfgang List
Ing.
Markus Mayer

Jedes Unternehmen, das mit gefährlichen Arbeitsstoffen zu tun hat, muss besondere Vorkehrungen für einen sicheren Umgang mit ihnen treffen. Die wichtigste Voraussetzung dafür ist ein aktueller Wissensstand zu den gesetzlichen Regelungen sowie bewährte Strategien, mit denen sich diese Regelungen in der täglichen Praxis umsetzen lassen.

Frischen Sie am Tag des Gefahrstoffmanagements 2020 Ihr Wissen auf und schaffen Sie mit den Inputs der Referenten optimale Rahmenbedingungen für die (rechts-)sichere Arbeit mit Gefahrstoffen!
 
  • Inhalte

  • Vorteile

  • Teilnehmer


Programmschwerpunkte 2020*

9:00 – 9:15 Uhr 
       Begrüßung

9:15 – 10:30 Uhr    Aktuelle Regelungen im Gefahrstoffrecht
Die wichtigsten Neuerungen im Überblick
Bedeutung von GefStoffV, REACH, CLP-Verordnung und Co. in der Praxis
Haftungsrechtliche Konsequenzen bei Nichtbeachtung

10:30 – 10:45 Uhr    Kaffeepause

10:45 – 12:00 Uhr    Sicherheitsdatenblätter verstehen und interpretieren
Sicherheitsdatenblätter als Kernelement einer Arbeitsstoffevaluierung
Richtiges Lesen von Sicherheitsdatenblättern
Wichtige Punkte im Sicherheitsdatenblatt und ihre praktische Bedeutung

12:00 – 13:00 Uhr    Mittagspause

13:00 – 14:15 Uhr    Gefährdungsbeurteilung in der Praxis
Typische Gefahrenquellen im Unternehmen
Evaluierung und Dokumentation
Ableitung von Schutzmaßnahmen

14:15 – 15:30 Uhr    Richtige Lagerung von Gefahrstoffen
Bestimmungen der TRGS 510
Aktive und passive Lagerung von brennbaren Flüssigkeiten
Problembereiche erkennen und Lösungen finden
Was passiert im Schadensfall?

15:30 – 15:45 Uhr    Kaffeepause

15:45 – 17:00 Uhr    Entsorgung gefährlicher Abfälle
Rechtliche Bestimmungen zur Entsorgung gefährlicher Abfälle
Planung und Durchführung der sachgerechten Entsorgung
Verantwortlichkeiten, Risiken und Konsequenzen im Unternehmen
Kennzeichnung und Dokumentation für den Transport

* geringfügige Änderungen vorbehalten
Darum sollten Sie teilnehmen:
  • Kompaktes Update zum Gefahrstoffrecht: Die Arbeit mit Gefahrstoffen unterliegt strengen Regelungen – und Verstöße führen oft zu empfindlichen Strafen. Vermeiden Sie unnötige Haftungsfälle und informieren Sie sich zuverlässig über Ihre Pflichten! 
  • Sicherheit für die Mitarbeiter: Unsere Experten unterstützen Sie dabei, das Gefahrenrisiko einzelner Arbeitsstoffe richtig einzuschätzen. Mit diesem Wissen gewährleisten Sie jederzeit die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter und Kollegen.
  • Richtige Handhabung von Gefahrstoffen: Welche Vorgaben Sie bei der Aufbewahrung von Gefahrstoffen beachten müssen und wie Sie gefährliche Abfälle am besten entsorgen, erfahren Sie am Tag des Gefahrstoffmanagements 2020.


 
Gefahrstoffbeauftragte, Leiter des Arbeitsschutzes, Sicherheitsfachkräfte, Umweltbeauftragte, Gefahrgutbeauftragte, Sicherheitsingenieure und -beauftragte, Betriebsleiter etc.

Einfach Termin auswählen und anmelden:
Gemeinsam sparen!
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
  26.03.2020
Noch 96 Tage bis zum Anmeldeschluss am 12.03.2020.
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
Sparen Sie 10% mit unseren Frühbucherkonditionen bei Buchungen bis zum 31.12.2019.
Wien
Arcotel Kaiserwasser Wien
Dipl. Ing. Dr. Josef Drobits
Dr. Wolfgang List
Ing. Markus Mayer
Abschluss:
Teilnahmebestätigung
Preis / Teilnahmegebühr:
595,00 zzgl. MwSt.
714,00 € inkl. MwSt.
Produktcode: 6808
Das könnte Sie auch interessieren:
Produktionsleiter-Tag 2020
Tagung
Einkauf & Beschaffung
Tagung