Tagesseminar

Lagersicherheit

Normen & Gesetze – Prüfpflichten – Vermeidung von Arbeitsunfällen

Unfälle im Lager – davor fürchtet sich jeder Unternehmer. Das Versagen technischer Systeme kann Menschenleben gefährden und mit einer wachsenden Lagerkapazität steigt auch das Unfallrisiko. Doch wie schützen Sie sich vor diesen Gefahren? Welche Vorschriften müssen Sie im Lager beachten? Wie werden Regalsysteme korrekt kontrolliert und geprüft? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Ihnen unser Praxisseminar zur Lagersicherheit!

Wir sorgen für Ihre sichere Weiterbildung – auch in Krisenzeiten! Corona-proof heißt bei uns:


Ihr Referent

Josef Distler

  • Seminarinhalte

  • Vorteile

  • Teilnehmer

  • Methodik

Rechtliche Grundlagen
  • ArbeitnehmerInnenschutzgesetz (ASchG)
  • Arbeitsmittelverordnung (AM-VO)
  • Maschinen-Sicherheitsverordnung (MSV)
  • Geschäftsführung und Lagerleiter: Sicherheitstechnische Verantwortung für Mitarbeiter und Haftungsrisiken
  • Fachkundige Personen: Aufgaben und Verantwortung
  • Stand der Technik und relevante ÖNORMEN


Prüfpflichten, Kennzeichnung und Lagerung gefährlicher Stoffe

  • Vorgeschriebene Prüfungen:
    • Abnahmeprüfungen
    • Wiederkehrende Prüfungen
    • Prüfung nach außergewöhnlichen Ereignissen
    • Prüfung nach Aufstellung
    • Funktionskontrolle von Schutzeinrichtungen
    • Prüfbefunde: Form, Inhalt, Aufbewahrungsfrist
  • Ortsfeste Regale aus Stahl: ÖNORM EN 15512,
  • ÖNORM EN 15620, ÖNORM EN 15635
  • Kennzeichnung und Lagerung gefährlicher Stoffe: CLP, GHS, REACH, VEXAT etc.


Vermeidung von Arbeitsunfällen

  • Unterweisung der Mitarbeiter: Durchführung und Dokumentation
  • Innerbetriebliche Betriebsanweisung: Anforderungen, Zielpersonen, Dokumentation
  • Dokumentationspflichten in Zusammenhang mit Arbeitsunfällen
  • Sicherheitsvorschriften: Leitern, Regale, Behälter, Türen
  • und Tore
  • Gefahrenstellen und Gefährdungsbeurteilung
  • Wartung
  • Nachrüstung von Maschinen auf den Stand der Technik
  • Selbstfahrende Arbeitsmittel und Fahrbewilligung
  • Unterweisung im richtigen Umgang mit Gabelstaplern
  • Sie können die Gefahrenstellen in Ihrem Lager rechtzeitig identifizieren.
  • Sie setzen alle gesetzlichen Lager-Bestimmungen bestmöglich um.
  • Sie verringern die Gefahr von Arbeitsunfällen und vermeiden Beanstandungen durch das Arbeitsinspektorat.
Lagerleiter, Lagerlogistiker
Fachvortrag, Praxisbeispiele, Diskussion

Einfach Termin auswählen und anmelden:
Gemeinsam sparen!
Ab der 2. Anmeldung aus demselben Unternehmen erhält der 2. Teilnehmer und jeder weitere 10% Rabatt.
  07.07.2020
Noch 17 Tage bis zum Anmeldeschluss am 23.06.2020.
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
Sparen Sie 10% mit unseren Frühbucherkonditionen bei Buchungen bis zum 09.06.2020.
Salzburg
Josef Distler
3 Teilnehmerstimmen
"Inhalt und Vortragender waren ausgezeichnet, der Praxisbezug hat mir sehr gut gefallen."
G. Kraus, Fa. Fritsche
"Theoretischer Background zur empirischen Praxis, Verpflegung war einfach "spitze"."
U. Sonnleitner, Druck Styria GmbH & Co KG
"Sehr informatives und praxisbezogenes Seminar. Der Vortrag von Hrn. Distler war hervorragend."
C. Renner / Voestalpine
Abschluss:
Teilnahmezertifikat
Preis / Teilnahmegebühr:
595,00 zzgl. MwSt.
714,00 € inkl. MwSt.
Produktcode: 1702
Als Inhouse-Schulung Verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Enthalten in Weiterbilder-Flatrate
umfasst den unbegrenzten Besuch unserer Tagesveranstaltungen (z.B. Seminare, Workshops, Tagungen) durch Ihre Mitarbeiter für ein Jahr.
Mehr Infos hier
Das könnte Sie auch interessieren:
Bauträgerprojekte berechnen
Tagesseminar