Praxis-Seminar

Führen in der Sandwich-Position

Nach oben souverän auftreten // Mitarbeiter motivieren // Kommunikation und Konfliktmanagement 

Mag.
Michael Steiner

Als Team-, Projekt- oder Abteilungsleiter befinden Sie sich im permanenten Spannungsfeld zwischen oben und unten: Ihr Vorgesetzter erwartet von Ihnen die Umsetzung von Unternehmenszielen und -projekten, Ihre Mitarbeiter Einsatz für deren Bedürfnisse sowie Loyalität. Gleichzeitig sollen Sie Ihre täglichen Aufgaben meistern und auch fachlichen Erfolg erbringen – ein schwieriger Spagat, der viele Führungskräfte an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit bringt!

Wie Sie Ihre Rolle als Führungskraft in beide Richtungen schärfen, für sich selbst Handlungsspielräume schaffen und dank klarer Kommunikation nicht zwischen die Fronten geraten, erfahren Sie in unserem Praxis-Seminar.

Jetzt anmelden und 10 % - rund € 60 - Frühbucherrabatt bis 3.1.2019 sichern!  


  • Seminarinhalte

  • Vorteile

  • Teilnehmer

  • Methodik

Die Führungsrolle in der Sandwich-Position
  • das Spannungsfeld unterschiedlicher Hierarchieebenen erkennen
  • das eigene Profil als Führungskraft schärfen
  • gegenüber Chef und Mitarbeitern souverän agieren

Führen „nach oben“

  • Vorgesetzte für Ideen gewinnen
  • Anliegen nach oben vertreten

Führen „nach unten“

  • Motivation versus Kontrolle
  • Umgang mit Druck und hohen Anforderungen

Kommunikation in der Sandwich-Position

  • Feedback richtig vermitteln
  • Nein-Sagen
  • Argumentationsstrategien

Konfliktmanagement: die Führungskraft als Vermittler
Praktische Fallbeispiele aus dem Alltag einer Führungskraft

Ihr persönlicher Nutzen:
  • Sie lernen, wie Sie Ihre bereits vorhandenen Stärken als Führungskraft bewusst einsetzen und wie Sie Ihre Position zwischen Mitarbeitern, Chefs und Kollegen stärken.
  • Sie vermindern den Druck, indem Sie gegenüber Ihrem Vorgesetzten Rollenklarheit schaffen und Möglichkeiten entdecken, Anliegen trotz Hierarchie-Gefälle erfolgreich zu präsentieren und Probleme anzusprechen.
  • Sie erfahren, wie Sie mit Ihren Mitarbeitern optimal kommunizieren, diese im Alltag motivieren, in Konfliktsituationen souverän agieren und so aktiv zwischen den Erwartungen vermitteln

Ihr Plus: Führungskräfte-Trainer, Mag. Michael Steiner, gibt Praxis-Tipps aus über 20 Jahren Managementerfahrung!

Geschäftsführer, Führungskräfte, Teamleiter
Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Reflexion und praktische Fallbeispiele

Einfach Termin auswählen und anmelden:
Gemeinsam sparen!
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
  31.01.2019
Noch 35 Tage bis zum Anmeldeschluss am 17.01.2019.
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
Wien
Mag. Michael Steiner
1 Termin am 31.01.2019
9:00 - 17:00
Abschluss:
Teilnahmezertifikat
Preis / Teilnahmegebühr:
648,00 zzgl. MwSt.
777,60 € inkl. MwSt.
Produktcode: 4722
Auch als Inhouse-Schulung Verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Das könnte Sie auch interessieren:
Umsatzsteuer in der Praxis
Tagesseminar
Umsatzsteuer in der Praxis
Tagesseminar
Vom Mitarbeiter zur Führungskraft
Intensivtraining
Vom Mitarbeiter zur Führungskraft
Intensivtraining
Delegieren für Führungskräfte
Tagesseminar