++ Sichere Weiterbildung auch in Krisenzeiten ++ Sicher & risikolos buchen ++ Veranstaltungen vor Ort oder online ++

LIVE Online-Lehrgang

Marketing Automation Manager

Marketing Automation gilt heute als Industrienorm. Von Big Data bis hin zu Chatbots wird die digitale Marketing-Landschaft von Jahr zu Jahr vielfältiger, aber auch unübersichtlicher. Mögliche neue Kunden kommen über viele Kanäle zu Ihrem Unternehmen. Der Vorteil: Statistisch gesehen verzeichnen 80% der Vermarkter nach dem Einsatz von Marketing-Automatisierungssoftware einen signifikanten Anstieg der Anzahl ihrer Leads. 

 Marketing Automation verbessert somit Ihren Vertriebsprozess. Über die effizientere Lead-Generierung können Sie den Umsatz Ihres Unternehmens steigern. Nutzen Sie die Chance und lassen sich zum zertifizierten Marketing Automation Manager ausbilden!  

Ihre Vorteile:
  • Einzige umfassende Ausbildung zum zertifizierten Marketing Automation Manager in Österreich
  • Echter Wettbewerbsvorteil für Unternehmen, die dann in Zukunft komplett automatisiert Marketing betreiben können
  • Zeit sparen, indem Sie z.B. Newsletter nicht mehr manuell erstellen müssen
  • Mediabudget effizienter einsetzen
  • Einen besseren Überblick über die Erfolgskontrolle von Kampagnen haben
Termine: 
Herbst-Lehrgang:
Mi, 07.09.2022 (10-15 Uhr)
Mo, 12.09.2022 (10-15 Uhr)
Mo, 19.09.2022 (10-15 Uhr)
Mi, 05.10.2022 (10-12 Uhr)
Mi, 19.10.2022 (10-12 Uhr)
Mo, 24.10.2022 (10-15 Uhr)
Fr, 03.11.2022 (10-15 Uhr)


  • Inhalte

  • Methodik

  • Teilnehmer

  • Systemvoraussetzungen

MODUL 1 – Marketing Automation Theorie 
Teil 1 (07.09.2022, 10:00-15:00 Uhr)
  • Vorstellungsrunde, Erwartungen & Ziele, Agenda 
  • Was ist Marketing Automation und was ist es nicht? 
  • Woher kommt Marketing Automation? 
  • Wie hat sich Marketing Automation entwickelt? 
  • Wohin wird sich Marketing Automation entwickeln? 
  • Marketing Automation Strategie 
  • Marketing Automation Technologie 
Teil 2 (12.09.2022, 10:00-15:00 Uhr)
  • Q&A Session & Short Recap 
  • Wozu Marketing Automation? 
  • Marketing Automation in der Lead Generierung 
  • Marketing Automation im Lead Re-Engagement 
  • Marketing Automation für Up- & Cross-Selling 
  • Marketing Automation zur Bestandskundenpflege 
  • Marketing Automation im Partner Management 
  • Weitere Usecases 
Zusätzlicher Termin: Gruppen Session Feedback (05.10.2022, 10.00-12:00 Uhr)

MODUL 2 – Marketing Automation Strategie 
Teil 1 (19.09.2022, 10:00-15:00 Uhr)
  • Q&A Session & Short Recap  
  • Inbound Marketing & Marketing Automation 
  • Outbound Marketing & Marketing Automation 
  • Buyer Profile Development (B2B/B2C) 
  • Buyer Personas Development 
  • Buyers Journey Development 
  • Buyers Journey Map Development  
Teil 2 (19.10.2022, 10:00-12:00 Uhr) Marketing Automation Workflows 
  • Lifecycle Management 
  • KPIs & Optimierung 
  • Praktische Arbeit & Terminvereinbarung (Einzelpräsentationen) 
  • Praktische Arbeit: 
  • Ausarbeitung einer Buyer Persona (Profile, Persona, Journey (Map) auf Basis der gelernten Inhalte. 
Einzeltermine für Präsentation der Ergebnisse. 

MODUL 3 – Advanced Marketing Automation  (24.10.2022, 10:00-15:00 Uhr)
  • Q&A Session & Short Recap  
  • Contextuelles Marketing 
  • Scoring (Contact/Company/Deal) 
  • Account Based Marketing 
  • Sales Enablement (B2B) 
  • Praktische Arbeit & Terminvereinbarung (Einzelpräsentationen) 
Praktische Arbeit: 
Erstellung eines Lead Generation Prozesses auf Basis der gelernten Inhalte inkl. Dokumentation & Hypothese und auf Basis der erstellten Buyers Journey Map. 
Einzeltermine für Präsentation der Ergebnisse.  

MODUL 4 – Marketing Automation Projektierung (03.11.2022, 10:00-15:00 Uhr)
  • Q&A Session & Short Recap  
  • Wie startet man mit einem Marketing Automation Projekt richtig? 
  • Welche Learnings können wir aus bekannten Fehlern ziehen? 
  • Wie wird ein Pflichten-/Lastenheft erstellt? 
    • Definition von Anforderungen (Abteilungen, Prozesse, ...) 
    • Weitere Kriterien – Best Practice
  • PoC 
  • Typische Projektphasen 
  • Projektteam und Rollen 
  • Typische Arbeitspakete 
Abschluss, Feedback & Feier 
 
  • Interaktiver LIVE-Vortrag, Übungen und Praxisbeispiele, Workshop 
  • Personen mit Erfahrung im Bereich Marketing, Sales oder PR, die Ihr Wissen im Bereich des digitalen Marketings vertiefen wollen
  • Personen, die bereits in einem Teilbereich des Online-Marketings Erfahrung gesammelt haben und nun einen kompakten, praxisnahen Einblick in das gesamte Feld des Online-Marketings bekommen möchten
  • Neueinsteiger und Interessierte, die in dem Feld Fuß fassen möchten und sich für Online-Marketing interessieren
  • Selbständige, EPUs und KMUs die Online-Marketing im Alltag brauchen um sich und ihr Unternehmen zu vermarkten
  • Wiedereinsteiger, die im Bereich des Marketings gearbeitet haben und nun Ihr Online-Marketing Wissen auf den aktuellen Stand bringen möchten
  • Personen, die vor längerer Zeit ein Studium im Bereich Marketing abgeschlossen haben und nun ihr Wissen um moderne Aspekte ergänzen wollen
Um an unseren Online-Lehrgängen teilzunehmen, brauchen Sie keine besondere Software oder ähnliches. Unsere Online-Lehrgänge sind webbasiert, Sie benötigen nur einen internetfähigen PC (Laptop, Tablet und Smartphone sind auch möglich) sowie Kopfhörer oder Lautsprecher. Der Teilnahmelink, der Sie direkt zum Online-Lehrgang bringt, wird Ihnen per E-Mail an die angegebene Adresse zugesendet.

Derzeit nur als Inhouse-Seminar verfügbar. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse oder Fragen zu dieser Veranstaltung über das Anfrageformular oder schicken Sie uns eine Nachricht an: service@dieweiterbilder.at
1 Teilnehmerstimme
"Im Lehrgang Marketing Automation ManagerIn von Michael Vaclav erhalten sie einen intensiven „Deepdive“.Der Lehrgangsleiter, hat bereits 7 Jahre Erfahrung mit diesem in Zukunft immer wichtiger werdenden Thema. Einen besonderen Fokus legt Michael Vaclav auf die ganzheitliche, stringente Strategieplanung. Auch Personen, mit noch weniger Know-how holt er gut ab. Durch Aufgaben aus den eigenen Bereichen wird das erworbene Know-how gleich in die Praxis transferiert."
Ingrid Eppensteiner
Als Inhouse-Schulung Verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Abschluss:
Zertifikat 
Preis / Teilnahmegebühr:
2.490,00 zzgl. MwSt.
2.988,00 € inkl. MwSt.
Produktcode: 7759
Das könnte Sie auch interessieren:
Bilanzerstellung und Covid 19 Hilfen
LIVE Online-Seminar
Rechtliche Stolperfallen im Online-Handel
LIVE Online-Seminar