++ Sichere Weiterbildung auch in Krisenzeiten ++ Sicher & risikolos buchen ++ Veranstaltungen vor Ort oder online ++

LIVE Online-Seminar

Fachtag zur EU-Whistleblower-Richtlinie

Wie Sie die Richtlinie richtig und vernünftig umsetzen
Bereits 2019 wurde die Whistleblower-Richtlinie vom Europäischen Parlament und dem Rat beschlossen. Künftig sollen damit Arbeitnehmer besser geschützt werden, die Vergehen gegen das Unionsrecht melden. Sobald die Richtlinie also in Österreich umgesetzt wird, könnte das für Ihr Unternehmen bedeuten, dass Sie interne Meldekanäle bzw. Hinweisgebersysteme einrichten müssen. Wie genau das aussehen muss und was die Whistleblower-Richtlinie tatsächlich bringen wird, erfahren Sie am 20. Oktober 2022. 

Ihre Vorteile:
  • Informationen aus erster Hand: Erfahren Sie exklusiv von unseren renommierten Experten, was sich durch die Whistleblower-Richtlinie ändert und was das für Ihr Unternehmen bedeutet.
  • Praktische Hinweise:  Erhalten Sie Informationen, welche Maßnahmen es umzusetzen gilt und wie Sie am besten ein Hinweisgebersystem implementieren. 
  • Diskussion & Network: Klären Sie im persönlichen Gespräch mit den Vortragenden wichtige Fragen und profitieren Sie vom Austausch mit anderen Teilnehmern.


  • Inhalte

  • Teilnehmer

  • Methodik

  • Systemvoraussetzungen

Themen:
Status quo: Das fordert die Whistleblower-Richtlinie!
Was bedeutet die Whistleblower-Richtlinie für Ihr Unternehmen?
Rechtliche Anforderungen bei der Implementierung eines Hinweisgebersystems
Umsetzung der Whistleblower Richtlinie bzw. eines Meldesystems
Wer ist verantwortlich für die Einführung eines Hinweisgebersystems?
Datenschutzrechtliche Tipps zur Whistleblower-Richtlinie
Wie schütze ich mich als Unternehmer vor ungerechtfertigten Beschuldigungen?
Datenschutzbeauftragte im Unternehmen, Geschäftsführer/ Abteilungsleiter, IT-Recht & Datenschutz etc.
Live- Vortrag, Fragenbeantwortung der Teilnehmer 
Um an unsererem Live Online-Seminar teilzunehmen, brauchen Sie keine besondere Software oder ähnliches. Unser Online-Seminar sind webbasiert, Sie benötigen nur einen internetfähigen PC (Laptop, Tablet und Smartphone sind auch möglich) sowie Kopfhörer oder Lautsprecher. Der Teilnahmelink, der Sie direkt zur Live Online-Seminar bringt, wird Ihnen per E-Mail an die angegebene Adresse zugesendet.

Einfach Termin auswählen und anmelden:
Gemeinsam sparen!
Ab der 2. Anmeldung aus demselben Unternehmen erhält der 2. Teilnehmer und jeder weitere 10% Rabatt.
  20.10.2022
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
Sparen Sie 10% mit unseren Frühbucherkonditionen bei Buchungen bis zum 20.09.2022.
Online-Termin
Preis / Teilnahmegebühr:
490,00 zzgl. MwSt.
588,00 € inkl. MwSt.
Produktcode: 7866
Das könnte Sie auch interessieren:
Zertifikats-Lehrgang Immobilienmakler-Assistent
Lehrgang mit Zertifizierungsprüfung (MCT)
Kombi-Lehrgang zum zertifizierten Immobilienverwalter-Assistent und Immobilienmakler-Assistent
Lehrgang mit Zertifizierungsprüfung (MCT)